Wichtig für eine Webseite das Impressum

Die Webseite ist fertig, Bilder sind eingestellt, Texte ok nun kann es losgehen. Falsch sehr oft vergessen Webmaster oder deren Kunden das Impressum sowie ggf. des Haftungsausschluss.

Die Folge sind dann nicht selten, teure Abmahnungen von Rechtsanwälten!

Tipp:

1.) Bestellen Sie den wichtigen Jugendschutz

2.) Beugen Sie dem vor und gestellten Sie ein rechtssicheres Impressum mit einem Impressum-Generator.

3.) Einen Standart-Disclaimer (Haftungsausschluß) finden Sie hier.

Edathy Affäre: Strafbar oder nicht?

Die Edathy Affäre ist das Thema Nummer 1 in der letzten Zeit! Aber was steckt dahinter?
Sebastian Edathy der EX SPD Politiker stellt sich Vorwürfen und Ermittlungen wegen dem Verdacht des Besitz von kinderpornographischen Material (§ 184b StGB). Hierbei wird von den Ermittlern und den Verteidigern unterschieden was überhaupt strafbar ist und was nicht.

Aus meiner Sicht verhält es sich hier aber anders. Denn ich bin der Meinung, dass alles was von einer kriminellen Quelle stammt sofort illegal ist! Das ist hier der Fall! Denn der Onlineshop ist ein einschlägiger Shop in dem es viele illegale und verbotene Inhalte gegeben hat. Aus diesem Grund ist alles was man von dort erwirbt sofort illegal. Denn zum ersten unterstützt man hier ein kriminelles Angebot und zum zweiten weiß man, dass die Inhalte unter kriminellen Umständen wie zB. Zwang entstanden sind.
Zudem hatte Sebastian Edathy die Fachkenntnisse die Inhalte bewerten zu können.

Kinderpornographie als harmlose Krankheit bagatellisieren

Gerne wird jetzt die Kinderpornographie als harmlose Krankheit bagatellisiert und die Täter und die potentiellen Täter werden hier als Betroffene hingestellt.
Nein das darf man so nicht stehen lassen! Der Missbrauch von Kindern ist eines der schlimmsten Verbrechen die ein Mensch begehen kann! Das sollten wir uns bewusst sein. Und wenn Prominente oder Politiker so etwas begehen sollte diese auf keinen Fall bagatellisiert werden.

Es bringt also eher wenig Spots zu senden in den man bei solchen Neigungen eine therapeutische Hilfe anbietet. Es sollte hingegen eine „null Toleranz“ gegen solche Straftaten oder Gedanken geäußert werden!

Angebot

Go Jugendschutz schützt Sie vor unangenehmem Nebenwirkungen welche ohne Jugendschutz irgendwann entstehen können. Entscheiden Sie sich für einen seriösen Jugendschutzbeauftragten um das eigene Angebot sicher präsentieren zu können. Erotik Jugendschutz für sichere Webseiten.

Basis Jugendschutz
60 € pro Jahr
» Inklusive 1x Domain

» Einfache Prüfung

» Einfacher Impressum Schutz

» Je weitere Domain 10% Rabatt.
Full Jugendschutz
120 € pro Jahr
» Inklusive 1x Domain

» Umfangreiche Prüfung mit vielen nützlichen Tips, Hilfe sowie einem Prüfprotokoll.

» Premium Impressum Schutz

» Support zum Thema Jugendschutz inklusive.

» Je weitere Domain 10% Rabatt.

Jugendschutzeinstellungen bei Windows

Eltern haben eine gute Möglichkeit die Jugendschutzeinstellungen im Windows Betriebssystem für PC, Laptop-Notbook oder PDA einzustellen. Dazu hat Microsoft einen speziellen Jugendschutz in die Windowsprogramme intrigiert.

Wie nutze ich die Jugendschutzeinstellungen?

Zunächst sollten Sie die Windows Jugendschutzeinstellungen konfigurieren. Wie dies geht kann man auf der Windows Jugendschutzeinstellungen Webseite gut nachlesen.

Jugendschutz und Onlinespiele

Was ist eigentlich der Sinn eines Online Video Spiels? Gewinnen, Spielen oder das der Hersteller ordentlich Kasse macht? Früher wurden Spiele im Laden oder im Kaufhaus kontrolliert verkauft. Nun sind diese Onlinespiele für jedermann kostenlos nutzbar. Wirklich kostenlos? Nein! Oft werden die Spieler auf eine im höchsten Maß dubiose Art und Weise versucht Kosten zu bezahlen! Das wäre alles nicht so schlimm wenn diese Spiele nur für Erwachsene zugänglich wären. Das Gegenteil ist aber der Fall! Oft werden gerade Spiele für Kinder und Jugendliche entwickelt – weniger für Erwachsene.

Mögliche Kontrollen

Man kann Spiele welche süchtig machen und Zahlungssysteme welche keine Kontrolle des Alters bieten auf den Index setzen. Dann wäre zumindest der Zugriff von Kindern und Jugendlichen nicht mehr möglich. Das wäre dann ein effektives Mittel dass Hersteller diese dubiosen Abläufe ändern.

Warum so wenig passiert?

Die Computer-Spielindustrie ist reich und das Interesse es so weiter zu machen groß! Wo es um so viel Geld geht ist auch mit Sicherheit viel Lobbyarbeit im Gange. Das ist der einzige plausible Grund warum bislang so wenig passiert ist und sich die Branche immer noch freiwillig selbst kontrolliert.

Facebook und der fehlende Jugendschutz

Anzeigen von Facebook für Sexseiten

Facebook und Jugendschutz passen nicht wirklich gut zusammen. Immer mehr Prostituierte werben offen mit Nacktbildern und verweisen zu harten Pornoseiten. Entsprechende Links und Facebook-Seiten sowie Profile sind bei Facebook zu hauf zu finden. Meldet man Facebook diese Seiten, Bilder oder Links – löscht Facebook diese nur sehr selten!


Facebook nutzt keine ausreichenden Standards um Kinder und Jugendliche zu schützen. Bei Facebook kann sich nahezu jeder ungefiltert anmelden. Facebook will auch das sich Menschen jedes Alters dort anmelden – tut aber so wenig um für einen Schutz von Kindern und Jugendlichen zu sorgen.

Man kann nur hoffen das Facebook sich dazu bald etwas einfallen lassen wird.

Jugendschutz.net

Hilfe über Jugendschutz.net

Gerade für Eltern ist es wichtig schnell und unbürokratische Hilfe in Sachen Jugendschutz zu bekommen. Hier sind viele Institutionen und verschiedene Anlaufstellen wichtig um an sicher zu zuverlässige Informationen zum Thema Jugendschutz zu bekommen.

Eine der wichtigen staatlichen Institutionen  ist Jugendschutz.net

Altersverifizierungs Systeme (AVS) zu schwer bedienbar

Immer mehr Nutzer im Internet klagen darüber, dass Altersverifizierungs Systeme AVS welche nach dt. Jugendschutz  Recht im Internet vorgeschrieben sind zu schwer und mit viel zu hohem Aufwand verbunden sind.

Was sind AVS Systeme?

Als AVS System bezeichnet man Altersverifikationssysteme welche den Zugriff von Minderjährigen auf Jugendgefährdende Webseiten schützen soll. Die Nutzung dieser Altersverifikationssysteme gestaltet sich jedoch öfter als schwer und unverständlich. In nicht wenigen Fällen hängen auch Abofallen oder diverse kostenpflichte Dienste an der Nutzung der AVS Systeme.

Warum ist es so schwer für AVS Systeme?

AVS Systeme haben es schwer besonders im Erotik Bereich. Dort nämlich werden mehr und mehr Internetseiten ins Ausland zb. Holland ausgegliedert. In diesen Ländern ist der Jugendschutz entweder nicht vorhanden oder um ein vielfaches geringer geregelt.

Da die Internetnutzer dies wissen und die Angebote täglich stark ansteigen ist die Zukunft der AVS Anbieter alles andere als leicht.

Es bleibt also abzuwarten wie sich das Internet und das dt. Jugendschutzrecht sich in Zukunft verändern.

Impressum Service – Impressumschutz

Wir bieten Ihnen nicht nur die Beratung & Hilfe zum Thema Jugendschutz sondern zusätzlich auch umfassende IT gestützte Dienstleistungen.

Jugendschutz Impressum-Service

Impressum und der Jugendschutz ist besonders für Erotik Webseiten enorm wichtig und sogar vorgeschrieben. Vertrauen Sie in diesem Bereich nicht dem billigsten  sondern achten Sie auf umfassendes Wissen und Qualität der Beratung.

Go-Jugendschutz bietet Ihnen den Impressum Service sowie dem Impressumschutz für Ihre Webseite. Dies bedeutet, dass Sie von uns ein Label bekommen welches uns als Jugendschutzbeauftragte für Ihre Webseite ausweist.

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie!

18ok Altersverifikationssysteme (AVS)

Das 18ok Altersverifikationssysteme (AVS) Jugendschutz

Das Altersverifikationssysteme (AVS) 18ok ist ein Programm mit dem Erotikwebseiten oder Adult Content sicher vor unter 18 jährigen geschützt werden kann. Hierbei ist der Zugangsschutz wichtig welche im Gesetzt geregelt ist.

Ausserdem verfügt das 18OK System über ein Webmaster-Partnerprogramm mit welchem Webmaster bei einer möglichen Weiterempfehlung Geld verdienen können.

Informieren Sie sich über 18ok dem AVS System in Deutschland: www.18ok.de